If[Not]InString

Überprüft, ob eine Variable eine bestimmte Zeichenkette enthält.

Veraltet: Diese Befehle sind nicht für neue Skripte empfohlen. Verwenden Sie stattdessen die InStr-Funktion.

IfInString, Var, GesuchteZeichenkette
IfNotInString, Var, GesuchteZeichenkette

Parameter

Var

Name der Variable, deren Inhalt nach einer Übereinstimmung durchsucht werden soll.

GesuchteZeichenkette

Der zu suchende Text. Die Übereinstimmung ist nicht Groß-/Kleinschreibung-sensitiv, es sei denn, StringCaseSense ist eingeschaltet.

Bemerkungen

Die internen Variablen %A_Space% und %A_Tab% können genutzt werden, um ein einzelnes Leerzeichen bzw. Tabulatorzeichen anzugeben, was bei der Suche nach diesem Zeichen hilfreich sein kann.

Neben diesem Befehl kann ein weiterer Befehl folgen. Das heißt, dass beide folgenden Angaben die gleiche Wirkung erzielen:

IfInString, MeineVar, abc, Gosub, Process1
IfInString, MeineVar, abc
    Gosub, Process1

Elemente, die keine namentlichen Befehle sind, werden nicht auf gleicher Zeile unterstützt. Zum Beispiel:

IfInString, MeineVar, abc, gefunden := true  ; Ungültig.

Siehe auch

InStr(), RegExMatch(), StringGetPos, StringCaseSense, IfEqual, if Var in/contains Vergleichsliste, if Var between, if Var is Typ, Blöcke, Else

Beispiel

Heuhaufen = abcdefghijklmnopqrs
Nadel = abc
IfInString, Heuhaufen, %Nadel%
{
    MsgBox, Die Zeichenkette wurde gefunden.
    return
}
else
    Sleep, 1