SplashTextOn / SplashTextOff

Erstellt ein anpassbares Popup-Fenster.

SplashTextOff
SplashTextOn , Breite, Höhe, Titel, Text

Parameter

Breite

Die Breite des Fensters in Pixel. Standardmäßig 200. Dieser Parameter kann ein Ausdruck sein.

Höhe

Die Höhe des Fensters in Pixel (ohne Einberechnung der Titelleiste). Standardmäßig 0 (also nur die Titelleiste anzeigen). Dieser Parameter kann ein Ausdruck sein.

Titel

Der Titel des Fensters. Standardmäßig leer.

Text

Der Text des Fensters. Standardmäßig leer. Wenn der Text-Parameter relativ lang ist, kann er mithilfe eines Fortsetzungsbereichs in mehreren kurzen Zeilen aufgeteilt werden, um ihn übersichtlicher zu machen.

Bemerkungen

Für mehr Kontrolle über Layout und Schriftname/-farbe/-größe nutzt man den Progress-Befehl mit der zh0-Option, um die Titelleiste zu entfernen und nur Text anzuzeigen. Zum Beispiel: Progress, zh0 fs18, Beliebiger Anzeigetext mit Schriftgröße 18.

Mit dem SplashTextOff-Befehl kann ein vorhandenes Splash-Fenster wieder entfernt werden.

Das Splash-Fenster bleibt "immer im Vordergrund". Das heißt, dass sich dieses Fenster immer über alle anderen normalen Fenster befindet. Mit WinSet, AlwaysOnTop, Off, <Titel des Splash-Fensters einfügen> kann das geändert werden. WinSet bietet zudem die Möglichkeit, das Splash-Fenster transparent zu machen.

WinMove kann benutzt werden, um solche SplashText-Fenster neu zu positionieren oder größer/kleiner zu machen.

Im Gegensatz zu Progress, SplashImage, MsgBox, InputBox, FileSelectFile und FileSelectFolder ist nur ein Splash-Fenster pro Skript möglich.

Falls SplashTextOn bei einem bereits bestehenden Splash-Fenster verwendet wird, wird das Fenster mit den neuen Parameterwerten nochmals erstellt. Um den Titel und Text des Fensters bei regelmäßiger Anwendung performance-schonend zu ändern, sollten folgende Befehle in Betracht gezogen werden:

WinSetTitle, <Titel des Splash-Fensters einfügen>, , Neuer Titel
ControlSetText, Static1, Neuer Text, <Titel des Splash-Fensters einfügen>

Siehe auch

Progress, SplashImage, ToolTip, MsgBox, InputBox, FileSelectFile, FileSelectFolder, WinMove, WinSet

Beispiel

SplashTextOn, , , Zeigt nur die Titelleiste an.
Sleep, 2000
SplashTextOn, 400, 300, Zwischenablage, Die Zwischenablage enthält:`n%clipboard%
WinMove, Zwischenablage, , 0, 0  ; Verschiebt das Splash-Fenster in die linke obere Ecke.
MsgBox, Drücken Sie OK, um das Splash-Fenster zu schließen
SplashTextOff