FileEncoding [AHK_L 42+]

Bestimmt die Standardcodierung für FileRead, FileReadLine, Loop Read, FileAppend und FileOpen.

FileEncoding , Codierung

Parameter

Codierung

Einer der folgenden Werte (lässt man diesen Parameter weg, wird standardmäßig der Standard-ANSI-Zeichensatz des Systems verwendet, der auch die Standardeinstellung ist):

UTF-8: Unicode UTF-8, entspricht CP65001.

UTF-8-RAW: Wie oben, aber ohne Hinzufügen einer BOM (Byte-Order-Markierung) beim Erstellen einer neuen Datei.

UTF-16: Unicode UTF-16 mit Little-Endian-Byte-Order, entspricht CP1200.

UTF-16-RAW: Wie oben, aber ohne Hinzufügen einer BOM (Byte-Order-Markierung) beim Erstellen einer neuen Datei.

CPnnn: Ein Zeichensatz mit dem numerischen Identifikator nnn. Siehe Zeichensatzidentifikatoren.

Bemerkungen

A_FileEncoding enthält die aktuelle Einstellung.

Die Standardcodierung wird nicht verwendet, wenn eine UTF-8- oder UTF-16-Byte-Order-Markierung in der Datei vorhanden ist, es sei denn, die Datei wird nur mit Schreibzugriff geöffnet (also wenn der vorherige Inhalt der Datei quasi verworfen wird).

Siehe auch

FileOpen, StrPut/StrGet, Skript-Kompatibilität