Winamp automatisieren

In diesem Abschnitt wird gezeigt, wie man Winamp mithilfe von Hotkeys steuern kann, selbst wenn es minimiert oder inaktiv ist. Diese Information wurde mit Winamp 2.78c getestet, aber sie sollte auch mit allen anderen Versionen funktionieren. Bitte schreiben Sie Änderungen und Verbesserungen in das Forum oder kontaktieren Sie den Autor.

In diesem Beispiel wäre der Hotkey Strg+Alt+P das gleiche wie, als würde man die Schaltfläche Pause/Wiedergabe drücken:

^!p::
IfWinNotExist ahk_class Winamp v1.x
    return
; Ansonsten gilt das "zuletzt gefundene" Fenster von oben:
ControlSend, ahk_parent, c  ; Pause/Wiedergabe
return

Hier einige Tastenkürzel, die in Winamp 2.x zur Verfügung stehen (die auch in anderen Versionen funktionieren könnten). Das obere Beispiel kann mit den folgenden Tasten ersetzt werden:

Taste zum Senden Auswirkung
c Pause/Wiedergabe
x Abspielen/Wiedergabe neu starten
v Stopp
+v Stopp mit Ausblenden
^v Nach jetzigem Titel stoppen
b Nächster Track
z Vorheriger Track
{left} 5 Sekunden zurückspulen
{right} 5 Sekunden vorspulen
{up} Lautstärke erhöhen
{down} Lautstärke verringern

Das folgende Beispiel fragt Winamp, welche Track-Nummer zurzeit aktiv ist:

SendMessage, 1024, 0, 120,, ahk_class Winamp v1.x
if (ErrorLevel != "FAIL")
{
    ErrorLevel += 1  ; Winamp's Zählung beginnt bei 0, also um 1 erhöhen.
    MsgBox, Track #%ErrorLevel% ist aktiv oder wird abgespielt.
}