AutoHotkey Skript-Beispiele

Diese Seite listet Skripte verschiedener Autoren auf, die zeigen, wozu AutoHotkey in der Lage ist. Weitere einsatzbereite Skripte und Funktionen finden Sie unter Forum für Skripte und Funktionen.

Inhaltsverzeichnis

NiftyWindows

Autor: Enovatic-Solutions

NiftyWindows ermöglicht eine einfache Steuerung von grundlegenden Fensterinteraktionen wie Ziehen, Skalieren, Maximieren, Minimieren und Schließen. Dessen stärkstes Feature wird durch Ziehen mit der rechten Maustaste aktiviert. Stellen Sie sich vor, als wäre jedes Fenster in ein virtuelles 9-Zellen-Gitter mit drei Spalten und Zeilen unterteilt. Die mittlere Zelle ist die größte: Wenn Sie diese Zelle mit der rechten Maustaste gedrückt halten, können Sie das Fenster verschieben. Die anderen acht Zellen können Sie auf dieselbe Weise verwenden, um das Fenster größer/kleiner zu machen. NiftyWindows bietet auch Snap-to-Grid, "Fenster-Seitenverhältnis beibehalten", das Zusammenrollen eines Fensters in die Titelleiste, Transparenzsteuerung und andere nützliche Tastaturkurzbefehle.

Download, Einführung und mehr

Bildschirmlupe

Autor: Holomind

Diese Bildschirmlupe hat mehrere Vorteile gegenüber der Lupe des Betriebssystems, zum Beispiel: Ändern des Aktualisierungsintervalls und der Zoomstufe (inklusive Verkleinern); Kantenglättung für eine schönere Ausgabe; außerdem ist es Open-Source (folglich gibt es mehrere Varianten zur Auswahl, oder Sie können das Skript selbst anpassen).

Archivierter Forumsbeitrag

LiveWindows

Autor: Holomind

LiveWindows ermöglicht es Ihnen, den Fortschritt von Downloads, Kopiervorgängen und so weiter in einem kleinen Vorschaufenster zu überwachen. Es zeigt für jedes Dialogfenster ein Screenshot an, das in regelmäßigen Abständen aktualisiert wird (Dialogfenster werden automatisch erkannt, selbst wenn sie sich hinter anderen Fenstern befinden). Das Vorschaufenster bleibt immer im Vordergrund, beansprucht aber nur wenig Platz auf dem Bildschirm (die Größe des Fensters kann zudem durch Ziehen der Rahmen geändert werden). Sie können auch ein beliebig anderes Fenster überwachen, indem Sie ein Auswahlrechteck über den gewünschten Bereich ziehen (via STRG+UMSCHALT und Linksklick) und danach Win+W drücken, um diese Auswahl im Vorschaufenster mit Echtzeit-Aktualisierungen anzuzeigen.

Archivierter Forumsbeitrag

Mausgesten

Autor: deguix

Dieses Skript überwacht Ihre Mausbewegungen, wenn Sie die rechte Maustaste gedrückt halten. Wenn es sieht, dass Sie eine bekannte Form "zeichnen", startet es ein Programm oder führt eine andere benutzerdefinierte Aktion Ihrer Wahl aus (genau wie Hotkeys). In der beiliegenden README-Datei erfahren Sie, wie Sie Gesten definieren können.

Download (17 KB ZIP-Datei)

Kontextabhängige Hilfe in einem beliebigen Editor

Autor: Rajat

Dieses Skript veranlasst Strg+2 (oder einen anderen Hotkey Ihrer Wahl), die Hilfedatei-Seite des ausgewählten AutoHotkey-Befehls oder -Schlüsselworts anzuzeigen. Wenn nichts ausgewählt ist, wird der Befehlsname vom Anfang der aktuellen Zeile extrahiert.

Code anzeigen

Einfache Fensterverschiebung

Anforderung: Windows XP/2k/NT oder höher

Normalerweise kann ein Fenster nur durch Klicken auf die Titelleiste verschoben werden. Dieses Skript ermöglicht es Ihnen, jeden beliebigen Punkt innerhalb eines Fensters anzuklicken, um es zu verschieben. Um diesen Modus zu aktivieren, halten Sie beim Klicken Feststell oder die mittlere Maustaste gedrückt und ziehen Sie das Fenster auf eine neue Position.

Code anzeigen

Einfache Fensterverschiebung (KDE-Style)

Autor: Jonny

Anforderung: Windows XP/2k/NT oder höher

Mit diesem Skript ist es viel einfacher, ein Fenster zu verschieben oder dessen Größe zu ändern: 1) Halten Sie Alt und Linksklick irgendwo im Fenster gedrückt, um es auf eine neue Position zu ziehen; 2) Halten Sie Alt und Rechtsklick irgendwo im Fenster gedrückt, um es kleiner/größer zu machen; 3) Drücken Sie Alt zweimal, aber bevor Sie die Taste das zweite Mal loslassen, machen Sie einen Linksklick, um das Fenster unterhalb des Mauszeigers zu minimieren, einen Rechtsklick, um es maximieren, oder einen Mittelklick, um es zu schließen.

Code anzeigen

Einfacher Zugriff auf Lieblingsordner

Autor: Savage

Dieses Skript zeigt ein Menü mit favorisierten Ordnern an, wenn Sie die mittlere Maustaste drücken, während bestimmte Fenstertypen aktiv sind. Wenn Sie einen Favoriten auswählen, wechselt das Skript sofort zu diesem Ordner innerhalb des aktiven Fensters. Es werden folgende Fenstertypen unterstützt: 1) Standard-Dialogfenster zum Öffnen oder Speichern von Dateien; 2) Explorer-Fenster; 3) Konsolenfenster (Eingabeaufforderung). Optional kann das Menü auch für untypische Fenstertypen angezeigt werden. In diesem Fall wird der ausgewählte Favorit in einem neuen Explorerfenster geöffnet.

Code anzeigen

IntelliSense

Autor: Rajat

Anforderung: Windows XP/2k/NT oder höher

Dieses Skript überwacht Ihre Eingaben, während Sie ein AutoHotkey-Skript editieren. Wenn es sieht, dass Sie einen Befehl gefolgt von einem Komma oder einem Leerzeichen eingeben, zeigt es als Hilfe die Parameterliste dieses Befehls an. Außerdem können Sie Strg+F1 (oder einen anderen Hotkey Ihrer Wahl) drücken, um die Seite dieses Befehls in der Hilfedatei anzuzeigen. Um die Parameterliste zu schließen, drücken Sie Esc oder Enter.

Code anzeigen

Joystick als Maus verwenden

Dieses Skript wandelt einen Joystick in eine Maus mit drei Tasten um. Es ermöglicht Ihnen, den Mauszeiger mit dem Joystick bewegen und Maustasten mit den Joystick-Tasten zu drücken. Außerdem wird der Mauszeiger schneller bewegt, je nachdem, wie weit Sie den Joystick von der Mitte aus drücken. Sie können verschiedene Einstellungen im oberen Bereich des Skripts vornehmen.

Code anzeigen

Joystick-Testskript

Dieses Skript hilft Ihnen, die Tastennummern und andere Attribute Ihres Joysticks zu ermitteln. Außerdem zeigt es Ihnen, ob Ihr Joystick eventuell kalibriert werden muss; also ob der Bewegungsbereich jeder Achse wie vorgesehen zwischen 0 und 100 Prozent liegt. Wenn eine Kalibrierung erforderlich ist, können Sie die Systemsteuerung des Betriebssystems oder die Software Ihres Joysticks verwenden.

Code anzeigen

Bildschirm-ANSI-Tastatur (OSAK)

Autoren: Jon, Lehnemann, anonymous1184, KeronCyst

Anforderung: AutoHotkey v1.1 oder höher

Dieses Skript erstellt eine virtuelle Tastatur am unteren Rand Ihres Bildschirms und zeigt die von Ihnen gedrückten Tasten in Echtzeit an. Der ursprüngliche Zweck dieser Tastatur war es, mir das Blindschreiben beizubringen (um mich daran zu gewöhnen, nicht auf die Tastatur zu schauen). Die Größe der Bildschirmtastatur kann im oberen Bereich des Skripts angepasst werden. Sie können zudem auf das Tray-Symbol doppelklicken, um die Tastatur ein- oder auszublenden.

Code anzeigen

Fenster in das Tray-Menü minimieren

Dieses Skript definiert einen Hotkey Ihrer Wahl. Wenn Sie diesen drücken, wird ein Fenster versteckt und als Menüpunkt in das Tray-Menü des Skripts eingefügt. Versteckte Fenster können dann einzeln oder alle auf einmal wieder sichtbar gemacht werden, wenn Sie den entsprechenden Menüpunkt auswählen. Wenn das Skript aus irgendeinem Grund beendet wird, werden alle Fenster, die das Skript versteckt hat, automatisch wieder sichtbar gemacht.

Code anzeigen

Schaltflächennamen der MsgBox ändern

Dieses Skript ändert mithilfe eines Timers die Schaltflächennamen eines Mitteilungsfensters. Trotz anderer Schaltflächennamen verlangt der IfMsgBox-Befehl weiterhin, dass die Schaltflächen über ihre ursprünglichen Namen identifiziert werden.

Code anzeigen

Numpad-Taste 000

Dieses Skript lässt die spezielle 000-Taste, die auf einigen Ziffernblöcken zu finden ist, ein Gleichheitszeichen senden. Um stattdessen eine andere Aktion ausführen zu lassen, ersetzen Sie Send, = mit eine oder mehrere Zeilen Ihrer Wahl.

Code anzeigen

Tastatur-Ziffernblock als Maus verwenden

Autor: deguix

Dieses Skript macht die Mausbedienung via Tastatur fast so einfach wie mit einer echten Maus (bei einigen Aufgaben vielleicht sogar noch einfacher). Es unterstützt bis zu fünf Maustasten und das Drehen des Mausrads. Die Bewegungsgeschwindigkeit, Genauigkeit und "Achseninversion" kann auch angepasst werden.

Code anzeigen

Seek (Startmenü durchsuchen)

Autor: Phi

Die Navigation durch das Startmenü kann sehr umständlich sein, besonders wenn Sie im Laufe der Zeit viele Programme installiert haben. Seek ermöglicht es Ihnen, ein nicht-Groß-/Kleinschreibung-sensitives Schlüsselwort/Phrase anzugeben, um bestimmte Programme und Verzeichnisse im Startmenü herauszufiltern, so dass Sie Ihr Zielprogramm leicht aus einer Handvoll übereinstimmender Einträge öffnen können. Dadurch entfällt das mühsame Durchsuchen des Startmenüs.

Code anzeigen

ToolTip-Mausmenü

Autor: Rajat

Anforderung: Windows XP/2k/NT oder höher

Dieses Skript zeigt ein Popup-Menü an, wenn Sie die mittlere Maustaste kurz gedrückt halten. Wählen Sie einen Menüpunkt via Linksklick aus. Machen Sie einen Linksklick außerhalb des Menüs, um es zu schließen. Der Inhalt des Menüs kann sich ändern, je nachdem, welcher Fenstertyp aktiv ist (Notepad und Word dienen hierbei als Beispiel).

Code anzeigen

Lautstärke-Bildschirmanzeige (OSD)

Autor: Rajat

Dieses Skript definiert Hotkeys Ihrer Wahl. Wenn Sie diese drücken, wird die Master- und/oder Wave-Lautstärke erhöht und verringert. Beide Lautstärken werden als verschiedenfarbige Balkendiagramme dargestellt.

Code anzeigen

Window Shading

Autor: Rajat

Dieses Skript definiert einen Hotkey, den Sie drücken können, um ein Fenster in dessen Titelleiste zu minimieren oder um dessen Originalgröße wiederherzustellen. Es können beliebig viele Fenster auf diese Weise minimiert werden (das Skript merkt sich diese). Wenn das Skript aus irgendeinem Grund beendet wird, werden alle "zusammengerollten" Fenster automatisch wieder "aufgerollt".

Code anzeigen

WinLIRC-Client

Dieses Skript nimmt Benachrichtigungen von WinLIRC entgegen, wann immer Sie eine Taste auf Ihrer Fernbedienung drücken. Es kann genutzt werden, um Winamp, Windows Media Player usw. zu automatisieren. Es ist einfach zu konfigurieren. Wenn WinLIRC zum Beispiel eine Taste namens "VolUp" auf Ihrer Fernbedienung erkennt, können Sie ein Label namens VolUp erstellen und direkt auf der nächsten Zeile den Befehl SoundSet +5 angeben, um die Lautstärke der Soundkarte um 5 % zu erhöhen.

Code anzeigen

Kodierung von HTML-Entitäten

Ähnlich wie Transform HTML konvertiert diese Funktion eine Zeichenkette in ihr HTML-Äquivalent, indem Zeichen, deren ASCII-Werte über 127 liegen, in ihre HTML-Namen übersetzt werden (z. B. wird £ zu &pound;). Zudem werden die vier Zeichen "&<> in &quot;&amp;&lt;&gt; und zu guter Letzt jedes LF-Zeichen (`n) in <br>`n übersetzt (also <br>, gefolgt von einem LF-Zeilenumbruchszeichen).

Code anzeigen

1 Hour Software

Autor: skrommel

Eine große Sammlung nützlicher Skripte, professionell präsentiert mit kurzen Beschreibungen und Screenshots.

Downloads und mehr

Toralf's Skripte

Diese Sammlung enthält nützliche Skripte wie zum Beispiel:

Archivierter Forumsbeitrag

Sean's Skripte

Netzwerk-Download/Upload-Meter: Zeigt die Netzwerk-Download/Upload-Rate in einem kleinen, immer im Vordergrund befindlichen Fortschrittsbalken an. Siehe archivierten Forumsbeitrag.

StdoutToVar: Leitet die Ausgabe eines Befehls oder einer Anwendung an eine der Variablen des Skripts weiter. Siehe archivierten Forumsbeitrag.

Bildschirmbereich fotografieren: Eine aufrufbare Funktion, die einen Bereich auf dem Bildschirm fotografiert und in eine Datei (BMP/JPG/PNG/GIF/TIF) speichert. Es kann auch transparente Fenster und den Mauszeiger fotografieren. Siehe archivierten Forumsbeitrag.

Color Zoomer/Picker: Vergrößert den Bereich in der Nähe des Mauszeigers, um ein einzelnes Pixel zu selektieren und dessen Farbe zu identifizieren. Siehe archivierten Forumsbeitrag.

Archiviertes Forum für Skripte und Funktionen

Ein Archiv eines älteren Forums, das noch viele weitere Skripte enthält, allerdings sind einige davon nicht für die aktuelle AutoHotkey-Version v1.1 angepasst.

Archiviertes Forum für Skripte und Funktionen